Kontakt:

Bei Interesse oder Fragen rufen Sie einfach unter:

0 44 08 / 9 84 89 63 an, oder senden eine Mail an:

info@fengshui-nardin.de

 

 

Feng Shui

....... wörtlich übersetzt bedeutet es Wind und Wasser.

 

Feng Shui ist eine ca. 4000 Jahre alte Harmonie- und Weisheitslehre; entstanden durch die Beobachtung des natürlichen Umfelds. Um überleben zu können, war es früher für die Menschen lebenswichtig, im Einklang mit der Natur zu leben.

 

Aus dieser reinen Naturbeobachtung entstand eine Naturwahrnehmung. Man wollte die Kraft / die Energie, die "hinter" den Dingen wirkt, für uns Menschen greifbar machen. In diesem Fall sprechen wir vom CHI. Das Chi ist die Lebensernergie - welche alles durchdringt - egal, ob Mensch, Tier, Tisch, Baum, sichtbar oder unsichtbar.

 

Das Ziel von Feng Shui ist es, diese Energie so zu lenken, dass sie den Menschen in seinem Tun und im Umfeld unterstützt und stärkt. Alles ist miteinander "vernetzt". Dies zu erkennen, zu deuten und sinnvoll zu nutzen, das ist die Kunst des Feng Shui.

 

Was bedeutet das für uns?

 

Feng Shui beschäftigt sich also mit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise, in der Mensch und Raum in Resonanz zueinander stehen. Es ist möglich, durch die bewußte Gestaltung unseres Umfeldes, Impulse in unserem Leben zu setzen. Feng Shui wirkt, auch wenn man nicht daran glaubt.

 

Habe ich Sie neugierig gemacht? Dann lesen Sie unter "Angebot und Leistungen" weiter.

 

Und keine Angst; es ist nicht notwendig, dass wir unsere Häuser oder Wohnungen mit asiatischen Accessoires oder Gestaltungsmitteln - wie z.B. Flöten oder Drachen - dekorieren. Wer sich näher mit der Harmonielehre auseinandersetzt wird feststellen, dass sich vieles mit der westlichen Einrichtungslehre deckt, da die Gesetze, auf denen Feng Shui beruht, universal wirksam sind. Sie können also weiterhin Ihren individuellen Geschmack einbringen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feng Shui Beratung * Ines Nardin