Kontakt:

Bei Interesse oder Fragen rufen Sie einfach unter:

0 44 08 / 9 84 89 63 an, oder senden eine Mail an:

info@fengshui-nardin.de

 

 

Feng Shui im Kinderzimmer

Unsere Kinder sind das Wertvollste, was wir haben. Wir wünschen uns, dass sich unsere Kinder wohl fühlen, dass sie sich individuell entwickeln und glücklich sind.

 

Hierbei spielt das Kinderzimmer natürlich eine große Rolle. Es muss mehrere Funktionen in einem verbinden:

 

   *  Einen Platz der Ruhe, zum Schlafen und Entspannen.

   *  Einen Platz zum Spielen

   *  Und bei größeren Kindern einen Platz zum Lernen, zum Konzentrieren.

 

Insbesondere Kinder sind noch sehr feinfühlig und reagieren besonders auf die Einflüsse der Umgebenung, bewußt oder unbewußt....

 

Geben Sie Ihren Kindern einen Raum, in dem sie sich entfalten können.

 

Gern erstelle ich für Ihre Kinder ein Angebot!

 

=====================================================================

Hier ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten:

 

  • Überprüfen Sie die Lage des Schreibtisches und des Bettes - auf keinen Fall, sollten sie in einer "Energieautobahn" liegen.
  • Außerdem sollte ihr Kind möglichst von beiden Positionen die Tür im Auge haben.
  • Offene Regale hinter dem Bett sollten vermieden werden. Sie bringen Unruhe und können zu Schlafstörungen führen.
  • Ein Fenseher gehört nicht ins Kinderzimmer.
  • Achten Sie darauf, dass Farben, Teppiche und Möbel giftfrei sind.
  • Ein Babyphon gehört nicht direkt ins Kinderbett. Halten Sie genügend Abstand ein.

 

 

 

Feng Shui Kinderzimmer



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feng Shui Beratung * Ines Nardin